Vergleich von Feuerwerks-Spielen

Fireworks Mania? Weco Fireworks Simulator? FWsim?

Wer virtuelle Feuerwerke auf seinem PC zünden möchte, hat dafür eine ganze Reihe von Möglichkeiten. Manche Simulatoren sind sehr realistisch und beinhalten eine ganze Reihe an echten Effekten, bei anderen sind die Effekte frei erfunden. Manche dieser Spiele ermöglichen es der eigenen Kreativität bei der Erstellung eigener Feuerwerkskörper freien Lauf zu lassen, bei anderen muss der Spieler sich auf eine vorgegebene Auswahl an Feuerwerkskörpern beschränken.

Es gibt realistische Simulatoren, die den Prozess der Planung eines Großfeuerwerkes abbilden. In anderen Spielen geht es um die reine Simulation eines Feuerwerks zu Silvester aus der Ego-Perspektive. Alle der hier vorgestellten Spiele laufen auf Microsoft Windows.

Großfeuerwerkssimulator 2014 – WECO

Der Großfeuerwerkssimulator 2014, der in Kooperation mit dem deutschen Feuerwerkshersteller WECO entwickelt wurde, bringt dem Spieler die Arbeit als Pyrotechniker am Abbrennplatz näher. Dabei steht das Positionieren realistischer Abschussgestelle, sowie das Befüllen dieser mit ca. 100 vorgefertigten, originalen WECO Effekten im Mittelpunkt des Spiels.

Der Spieler kann zwischen zwei Kulissen im Spiel wählen und seine Feuerwerksshow aus verschiedensten Kameraperspektiven betrachten. Die Funktionalität ist allerdings sehr begrenzt. Für 10€ bekommt man ein Spiel in dem sich Feuerwerks-Begeisterte schnell zurechtfinden, und ihr Hobby auch unter dem Jahr am Computer ausleben können. Selbst für den Hobby-Gebrauch ist der Simulator sehr limitiert, und Pyro-Fans werden bald an die Limitierungen des Simulators stoßen.

Das zeigt sich auch in der Steam-Bewertung, die “durchschnittlich” lautet.

Fireworks Mania

In Fireworks Mania steht Realismus eher im Hintergrund. Das Spiel bietet eine virtuelle Nachbarschaft die in der first-person Perspektive mit allerhand Feuerwerkskörpern im Gepäck erkundet werden kann.

In diesem Sandbox-Spiel geht es darum mit unterschiedlichsten Feuerwerkskörpern Spaß zu haben, im virtuellen Sinne klassisch auf der Straße sein Feuerwerk zu zünden, aber auch Unfug zu treiben. Das Low-End-Gaming Konzept von Fireworks Mania fordert somit die Kreativität der Spieler und zeigt auf, was man mit Feuerwerk nicht zwingend machen sollte, aber machen kann 😀

Ein lustiges Spiel, welches bereits für 5€ zu haben ist. Fern ab von der Realität, allerdings trotzdem interessant – in Fireworks Mania ist alles möglich. Die präzise Planung von Musikfeuerwerken ist hier nicht möglich.

Fireworkssimulator: Realistic

Auch im “Fireworkssimulator: Realistic” steht, trotz des Namens, der Realismus nicht im Vordergrund. Der Spieler wird auf eine frei wählbare Map mit unterschiedlichen Umgebungen gesetzt, und kann dort mit Feuerwerkskörpern hantieren. Die Feuerwerkskörper können nahezu unbegrenzt eingesetzt werden, und müssen nach und nach durch das Finden eines Exemplars auf der Map freigeschaltet werden. Der Spieler nimmt dabei, wie auch in Fireworks Mania, die Ego-Perspektive ein, und kann sein Feuerwerk selbst nach und nach, oder auf Schlag zünden. Das Spiel kostet nur 2,50€ - die Möglichkeiten und die Grafik des Spiels sind dementsprechend auch stark begrenzt und lassen zu wünschen übrig.

FWsim Fireworks Simulator

FWsim Pro ist eine professionelle Planungs-Software für Pyrotechniker und Feuerwerks-Firmen.

FWsim Basic und FWsim Creative Edition machen die selbe realistische Simulations-Technologie - mit einigen Einschränkungen - allen Feuerwerks-Interessierten zugänglich.

FWsim bietet die Möglichkeit musiksynchrone Feuerwerksshows zu erstellen, in denen selbst kreierte Feuerwerkskörper zum Einsatz kommen. Die Abschusspositionen können vollkommen frei platziert werden, und 3D-Modelle können eingefügt werden um dem Feuerwerk einen beeindruckenden Schauplatz zu bieten.

Für Hobbyfeuerwerker bietet FWsim die Möglichkeit das eigene reale Silvesterfeuerwerk zu planen, allerdings auch über die Grenzen hinaus atemberaubende Großfeuerwerksshows zu designen. Durch den flexiblen Feuerwerks-Editor sind der eigenen Kreativität keine Grenzen gesetzt, es ist auch recht einfach möglich reale Effekte nachzubauen.

FWsim Basic Edition kostet €19.99 / $24.99 und ist auf der offiziellen Webseite sowie auf Steam erhältlich.